Zum Inhalt

Zur Navigation

Dr. med. dent. Stefan Pristautz – Vertragskieferorthopäde für alle Kassen

Für meine kieferorthopädischen Leistungen besteht eine vertragliche Zusammenarbeit mit allen Krankenkassen. Je nach Schweregrad der Zahnfehlstellung ergibt sich für Kinder zudem die Möglichkeit einer Versorgung mit einer kostenlosen Zahnspange.

Voraussetzungen für den Bezug einer "Gratis-Zahnspange"

Seit 1. Juli 2015 gibt es in Österreich die "Gratis-Zahnspange" für Kinder mit schweren Zahnfehlstellungen.  Die Einstufung erfolgt dabei nach dem IOTN Index, ein klinischer Index zur Beurteilung der kieferorthopädischen Notwendigkeit.  

Die Feststellung des Schweregrads erfolgt in meiner Praxis.

Zwei Behandlungsphasen

Die frühe Korrektur von Fehlstellungen (interzeptive Behandlung) dient einer möglichst normalen Weiterentwicklung des Gebisses. Die Kosten dafür übernimmt die Krankenkasse bei IOTN 4 oder 5 zur Gänze.  Die Kosten für die kieferorthopädische Hauptbehandlung mit Metall-Brackets werden bei Patienten im Alter zwischen 12 und 18 Jahren mit dem Schweregrad 4 und 5 für den Zeitraum von drei Jahren von der Kasse übernommen (Bei Schweregrad 3 wird ein Zuschuss gewährt). Als Vertragskieferorthopäde in Feldbach biete ich sämtliche kieferorthopädischen Leistungen an.

Vereinbaren Sie Ihren Termin und kommen Sie zum Vertragskieferorthopäden nach Feldbach

Kontakt

Dr. Stefan Pristautz

Mühldorfer Straße 9a
8330 Feldbach

Telefon +43 3152 4402
Fax +43 3152 4402-2

%6F%72%64%69%2E%70%72%69%73%74%61%75%74%7A%40%67%6D%78%2E%61%74

Öffnungszeiten

Termine nach telefonischer Vereinbarung

Mo: 8:00-17:00
Di: 8:00-12:00, 14:30-18:30
Mi: 8:00-18:00
Do: 8:00-16:00
Fr: 9:00-15:00